Damit dein Spaziergang nicht so endet!

Entspanntes Gehen an lockerer Leine

Leinenführigkeit trainieren leicht gemacht

Welcher Hundehalter träumt nicht davon, dass sein Hund ihm an der lockeren Leine folgt?

  • entspannte Spaziergänge und Ausflüge
  • Konzentration des Hundes auf seinen Menschen
  • Hundebegegnungen ohne Theater

Illusion oder Wirklichkeit?

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie anstrengend es sein kann, wenn man mit einem Hund unterwegs ist, der permanent an der Leine zerrt. Aus einem entspannten Spaziergang mit dem Vierbeiner wird schnell eine anstrengende Tortur. Neben den gesundheitsschädigenden Risiken für Hund und Mensch ist es in vielen Situationen auch unangenehm, wenn der Hund sich benimmt wie Leinenrambo persönlich. Doch das muss nicht sein!

Leinenführigkeit ist hier das Zauberwort!

JEDER HUND KANN LERNEN...

dass es sich lohnt, an der lockeren Leine zu gehen

dass sein Mensch echte Führungsqualitäten hat

dass die Kooperation mit dem Mensch zum Erfolg führt

Und was hat das mit dem Trainieren von Leinenführigkeit zu tun?

Jede Menge... erfahren Sie mehr in unseren Kursen :-).

Grundlagenkurs Leinenführigkeit
„In 6 Wochen zur lockeren Leine“
Fortgeschrittenenkurs Leinenführigkeit
„lockere Leine trotz Ablenkung – kein Problem!“
Spezialkurs Leinenführigkeit gold
„schwierige Situationen + lockere Leine = Königsdisziplin“

Leinenführigkeit trainieren leicht gemacht!

In 6 Wochen zur lockeren Leine

Grundlagenkurs Leinenführigkeit

Kursüberblick

– Schritt für Schritt legen wir die Grundlage für das Laufen an der lockeren Leine –

Für wen ist der Kurs geeignet?

  • Einstiegskurs für Welpen und Junghunde
  • erwachsene Hunde, die sich das Ziehen an der Leine angewöhnt haben
  • Hunde aus dem Tierschutz, die noch nicht gelernt haben, entspannt an der Leine zu gehen

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Kursdauer: 6 Wochen

Trainingseinheiten: wöchentlich 1 Einzelcoaching a 45 Minuten

Trainingsort: variiert im Umkreis Kernen, Weinstadt, Fellbach, Waiblingen, Esslingen

Der Kurs hat bereits begonnen. Zum nächsten Kursbeginn kannst du dich in die Warteliste eintragen.

Kosten: 280 Euro

Im Grundlagenkurs Leinenführigkeit lernst Du…

MIRAmigo EXPERTENTIPP

Aller Anfang ist schwer - das gilt auch im Hinblick auf das Training der Leinenführigkeit. Mach trotzdem den ersten Schritt und erlebe im Kurs, wie dein Hund lernt dir entspannt an der lockeren Leine zu folgen.

Lass uns gemeinsam den Kreinslauf des Leinenrambos durchbrechen!

DIE AUFMERKSAMKEIT DEINES HUNDES ZU BEKOMMEN
Du wirst für deinen Hund zum interessanten Kooperationspartner, was eine wichtige Grundvoraussetzung für das Training darstellt.
DEINE KÖRPERSPRACHE ZUM FÜHREN DES HUNDES EINZUSETZEN
Du erlebst, dass dein Hund freiwillig entscheidet sich an dir zu orientieren, weil deine körpersprachliche Kommunikation für den Hund klar ist.
ALLTAGSSITUATIONEN MIT LOCKERER LEINE ZU MEISTERN
Dein Hund lernt in bekannten Situationen an der lockeren Leine bei dir zu laufen.
EINE POSITIVE ERWARTUNGSHALTUNG BEIM HUND ZU WECKEN
Als „Nebenwirkung“ lernt dein Hund sich auf dich zu konzentrieren, weil er es spannend findet bei dir zu bleiben.

lockere Leine trotz Ablenkung - kein Problem!

Fortgeschrittenenkurs Leinenführigkeit

Kursüberblick

– Schrittweise steigern wir die Ablenkungsreize während dem Gehen an der lockeren Leine –

Für wen ist der Kurs geeignet?

  • Folgekurs zum Grundlagenkurs Leinenführigkeit
  • Hunde, die sich leicht ablenken lassen
  • Hunde, die stark nach außen orientiert sind
  • Hunde, die während dem Training gut an der lockeren Leine laufen, sobald es ins „real-life“ geht, aber wieder an der Leine ziehen

Vorkenntnisse zum Gehen an lockerer Leine in ruhiger Umgebung sind erforderlich!

Kursdauer: 8 Wochen

Trainingseinheiten:

Woche 1+2 wöchentlich 1 Einzelcoaching a 45 Minuten

Woche 2+3 wöchentlich 1 Teamcoaching a 60 Minuten

Woche 4-8 wöchentlich 1 Gruppencoaching a 60 Minuten

Trainingsort: verschiedene Trainingstreffpunkte im Raum Kernen, Weinstadt, Waiblingen, Fellbach, Esslingen, Schorndorf, Winnenden, Stuttgart

nächster Kursbeginn: Da ich mich derzeit auf die laufenden Kurse konzentriere, ist der Fortgeschrittenenkurs Leinenführigkeit aktuell geschlossen.

Kosten: 280 Euro

Leinenführigkeit trotz Ablenkung

Trage dich hier ein und ich benachrichtige dich, sobald es wieder losgeht.

Nach deiner Eintragung sende ich dir auch noch andere E-Mails, zum Beispiel kostenlose Trainingstipps und exklusive Kursangebote. Es lohnt sich, versprochen!

Im Fortgeschrittenenkurs Leinenführigkeit lernst Du…

IN BELEBTER UMGEBUNG DEINEN HUND AN LOCKERER LEINE ZU FÜHREN
Trotz vieler Ablenkungsreize bleibt dein Hund auf dich und das Folgen an der lockeren Leine konzentriert.
DEINEN HUND DAUERHAFT ZUM GEHEN AN DER LOCKEREN LEINE ZU MOTIVIEREN
Dein Hund lernt mit Motivation an lockerer Leine zu laufen, auch wenn er nicht immer sofort eine Bestätigung bekommt.
WIE DU DEINEN HUND ZU EINEM GUTEN STRESSMANAGEMENT FÖRDERN KANNST
In verschiedenen belebten Situationen bleibt dein Hund ruhig und kann sich entspannen, weil du ihm die Sicherheit dazu gibst.

Schwierige Situationen + lockere Leine = Königsdisziplin

Spezialkurs Leinenführigkeit GOLD

Kursüberblick

– Stück für Stück nähern wir uns im Leinenführigkeitstraining der schwierigen Situation/en an –

Für wen ist der Kurs geeignet?

  • Hunde mit Verträglichkeitsproblematik, Traumata oder Unsicherheit
  • Hunde, die eine sog. Leinenaggression entwickelt haben
  • ängstliche Hunde, die sich durch die Leine in stressigen Situationen eingeengt fühlen
  • Hunde, die aufgrund ihrer Größe nur mit zusätzlichen Hilfsmitteln sicher geführt werden können

Vorkenntnisse zum Gehen an lockerer Leine in entspannter Umgebung sind erforderlich!

Kursdauer: 8 Wochen

Trainingseinheiten: wöchentlich 1 Einzelcoaching a 45 Minuten

Trainingsort: variabel

nächster Kursbeginn: nach individueller Absprache

Kosten: 370 Euro

Im Spezialkurs Leinenführigkeit GOLD lernst Du…

SCHWIERIGE SITUATIONEN AN DER LOCKEREN LEINE ZU MEISTERN
Dein Hund lernt auch in seiner persönlichen „worst-case“-Situation nicht in die Leine zu springen.
EIN ALTERNATIVVERHALTEN ZUM AN DER LEINE ZIEHEN ZU ETABLIEREN
Für deinen Hund ist es eine große Hilfe, dass er ein konkretes Verhalten lernt, welches er in schwierigen Situationen zeigen soll.
DEINEM HUND SICHERHEIT ZU GEBEN AUCH IN AUSNAHMESITUATIONEN
Dein Hund erlebt, dass du die herausfordernde Situation souverän regelst und er sich nicht selbst darum kümmern muss.
GGF. DEN FACHKUNDIGEN EINSATZ EINES HALTIS ALS HILFSMITTEL
Sind die Kräfteverhältnisse zu Gunsten des Hundes ungünstig verteilt, lernst du deinen Hund in allen Situationen sicher zu führen mit Hilfe eines sog. Haltis.

In diesem Kurs beginnen wir mit einer Analyse der Problemsituation/en, woraus sich dann der individuelle Trainingsplan für dich und deinen Hund ergibt.

Leinenführigkeit ist ein Thema, dass jedes Mensch-Hund-Team täglich begleitet: bei den Spaziergängen, beim Ausflug in die Stadt, beim Tierarztbesuch...
Es gibt unzählige Gelegenheiten, wo das Gehen an lockerer Leine Mensch und Hund das Leben so viel gesünder und entspannter machen kann. Es wird sich lohnen, dieses Training in Angriff zu nehmen!

BIST DU BEREIT
DEN ERSTEN SCHRITT ZU GEHEN?

Dann melde dich und deinen Vierbeiner jetzt zum für euch passenden Kurs an!