ENTDECKE DIE VIELFÄLTIGEN EINSATZMÖGLICHKEITEN VON
LpF-ASSISTENZHUNDEN

UND KOMM DEINEM TRAUMASSISTENZHUND EINEN SCHRITT NÄHER
miramigo-hundeakademie-lpf-assistenzhund-rollstuhl

Assistenzhunde für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen – sogenannte LpF-Assistenzhunde – können beispielsweise helfen…

als Rollstuhlbegleithunde für Menschen, die in ihrem Alltag ständig oder zeitweise auf einen Rollstuhl angewiesen sind

bei der Rehabilitation nach einem Schlaganfall

bei fortschreitenden Erkrankungen wie Multipler Sklerose (auch MS-Assistenzhunde genannt, da sie neben den klassischen lebenspraktischen Aufgaben auch zum Anzeigen vor neuen Schüben eingesetzt werden)

zur Unterstützung bei Parkinson

bei (psychogenen) Bewegungseinschränkungen oder Lähmungen

ICH BEGLEITE MIT FACHWISSEN UND LEIDENSCHAFT

Die Ausbildung von Hunden zum LpF-Assistenzhund

WELPENTEST
zur Auswahl des geeigneten Hundes
AUSBILDUNG
zur fantastischen Assistenz im Alltag
NACHBETREUUNG
zur Erweiterung der Hilfeleistungen und Nachschulung

STARTE EINEN NEUEN ABSCHNITT
IN DEINEM LEBEN

finde heraus, welche neuen Möglichkeiten Dir ein Assistenzhund eröffnen wird.

EINEN ZUVERLÄSSIGEN ASSISTENTEN
EINEN ZUVERLÄSSIGEN ASSISTENTEN

Unsere Assistenzhunde werden so ausgebildet, dass sie Freude an ihren Jobs haben. Durch die Auswahl eines talentierten Hundes und eine positive Trainingsgestaltung erreichen wir eine hohe Motivation und Zuverlässigkeit bei der Umsetzung der Hilfeleistungen durch Deinen LpF-Assistenzhund. Im Anschluss der Ausbildung bleibt der Hund durch Abwechslung in der Freizeit auch bei den Alltagsaufgaben motiviert.

EINEN FREUND UND BEGLEITER
EINEN FREUND UND BEGLEITER

Der Assistenzhund ist weit mehr als nur ein Mittel zum Zweck. Unser Ausbildungsprogramm unterstützt Dich dabei, dass Dein LpF-Hund eine starke Bindung zu Dir aufbauen kann. Dein Assistenzhund lernt Dir zu vertrauen und Du machst die Erfahrung, dass Du Dich auf Deinen vierbeinigen Begleiter verlassen kannst. So werdet ihr zum Dreamteam - tägliche Streicheleinheiten für Deinen Hund gehören selbstverständlich zum Leben und Arbeiten mit einem Assistenzhund mit dazu.

NEUE KONTAKTE ZU (HUNDE)FREUNDEN
NEUE KONTAKTE ZU (HUNDE)FREUNDEN

Hunde sind einfach die perfekten Türöffner für Gespräche. Zudem sind viele Menschen von der anspruchsvollen Arbeit der Assistenzhunde begeistert. Der Fokus bei Begegnungen mit anderen Menschen liegt nun nicht mehr auf Einschränkungen oder Hilfsmitteln wie dem Rollstuhl - viele Passanten werden zuerst den LpF-Assistenzhund im Blick haben. In der MIRAmigo Hundeakademie hast Du zudem die Möglichkeit andere (Assistenz)Hundehalter kennen zu lernen und in spannenden Austausch über die Hunde und noch vieles mehr zu kommen.

NEUE LEBENSPERSPEKTIVE DURCH
LpF-ASSISTENZHUNDE

schaffen Veränderungen im Berufs- und Familienalltag

ENTLASTUNG
von Familienangehörigen und im Berufsalltag
GRÖßERE SICHERHEIT
auch in unvorhersehbaren Situationen holt der Assistenzhund Hilfe
REGELMÄßIGE UNTERNEHMUNGEN
aus den eigenen vier Wänden herauskommen und an der frischen Luft unterwegs zu sein stärkt das Immunsystem und sorgt für gute Laune
ERLEICHTERUNG IM ALLTAG
Botengänge zu anderen Menschen werden vom Hund übernommen.
SELBSTBESTIMMTES LEBEN
mehr Privatsphäre und Unabhängigkeit von menschlicher Hilfe
ENTSPANNUNG
durch Partnerübungen mit dem Hund bei erhöhtem Muskeltonus
INKLUSION
auch außerhalb des Wohnumfelds unterstützt der Assistenzhund beim Überwinden von Barrieren
MEHR LEBENSQUALITÄT
durch größere Mobilität dank Unterstützung durch den Assistenzhund

DER ASSISTENZHUND IST EIN WASCHECHTES MULTITALENT

Türen öffnen

das klingelnde Handy bringen

eine Flasche Saft aus dem Kühlschrank holen

den Knopf drücken, damit der Aufzug kommt

Hilfe holen

beim Ausziehen der Schuhe helfen

an der Kasse bezahlen

heruntergefallene Schlüssel aufheben

Schubladen öffenen und schließen

den Ampelknopf drücken

Hilfsmittel holen

durch Stützen den Gang stabilisieren

Waschmaschine ein- und ausräumen

beim Einkaufen Artikel aus dem Regal nehmen

ASSISTENZHUNDE IM ALLTAG

Verrate mir, was für Dich die größte Hilfe des Assistenzhundes ist oder wäre und nehme anonym an der Abstimmung teil!

Gegenstände aufheben und anreichen – 82 %
Hilfe holen – 43 %
Türen öffnen – 58 %
Bedienelemente wie Schalter drücken – 74 %
beim An-/Auskleiden unterstützen – 51 %
Schränke öffnen und schließen – 65%

Gegenstände aufheben und anreichenHilfe holenTüren öffnenBedienelemente wie Schalter drückenbeim An-/Auskleiden unterstützenSchränke öffnen und schließen

INDIVIDUELLE GESTALTETE ASSISTENZHUNDEAUSBILDUNGEN

Vertrauensaufbau Mensch-Hund und Hund-Mensch
verschiedene Ausbildungsformen bieten grenzenlose Möglichkeiten
individuelle Hilfebedarfsplanung für maßgeschneiderte Assistenz durch den LpF-Hund.

BIST DU BEREIT
DEN ERSTEN SCHRITT ZU GEHEN?